Wir suchen ab dem 01.04.2018 für den Abfallwirtschaftsbetrieb :
Abfallberater/in / Bachelor / Dipl.-Ing. (FH)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Darstellung von Themen der Abfallwirtschaft im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit wie z.B. Erstellung von Informationsmaterialien, Durchführung von Aktionen und Veranstaltungen, Betreuung des Internetauftritts

  • Kundenberatung (Privathaushalte, öffentliche Einrichtungen, Gewerbe und sonstige Institutionen) unter Beachtung der fünfstufigen Abfallhierarchie
  • Betreuung der Wertstoffhöfe, Kompostplätze sowie der Sammel- und Abfuhrsysteme
  • Projektleitung bei den Abfallvermeidungsmaßnahmen Gebrauchtmöbelkaufhaus und Secondhandläden
  • fachliche Mitwirkung bei den Verwertungs- und Entsorgungskonzepten
  • Beschwerdemanagement

 

Wir erwarten

  • einen erfolgreichen Abschluss eines Ingenieurstudiengangs (Bachelor, Dipl.-Ing. (FH)) aus einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung wie Abfallwirtschaft, Umwelttechnik, Kunststofftechnik, oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • selbständiges Arbeiten
  • ein hohes Maß an Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

  • Besitz des Führerscheins der Klasse B (ehem. Klasse 3)

 

Wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis beim Landkreis Haßberge in Vollzeit (alternativ Besetzung mit zwei Teilzeitkräften im Jobsharing) 
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • gleitende Arbeitszeit


    Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD.

    Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 15.01.2018 an das:
    Landratsamt Haßberge, z. H. Herrn Mühlfriedel, Am Herrenhof 1, 97437 Haßfurt.

    Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über unser Bewerberportal www.bewerbung.hassberge.de

     

    Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Herr Wacker (Abfallwirtschaftsbetrieb) unter der Tel.-Nr. 09521/27-211, und Herr Mühlfriedel (Personalwesen), unter der Tel.-Nr. 09521/27-280 zur Verfügung.